logogross

Einfach Klassik.

Einfach Klassik.

October 2018 – Neue Neue Musik im Orchestergraben

 
Huch, jetzt läuft er schon, der Oktober. Höchste Zeit noch die passende “Neue Neue Musik” Playlist vorzustellen. 
Diesmal ist sie eher eine lose Sammlung, enthält aber gerade deshalb umso eindrücklichere Entdeckungen, wie “Nodding Terms” von Ketan Bhatti & Ensemble Adapter, “Cycles & Arrows” von Anthony Cheung oder “Amplified Imagination” von Sarah Nemtsov. Die Aufnhme der Uraufführung von Jörg Widmanns “Arche” in der Elbphilharmonie erschien just heute und musste auch mit in die Liste.
 
Die ganze Liste gibt es hier:
 

October 2018 – Neue Neue Musik

 
Und hier noch weitere Informationen zu den Aufnahmen:
 
Ensemble Adapter – „Nodding Terms“ von Khetan Bhatti
 
International Contemporary Ensemble, Spektral Quartet & Atlas Ensemble – „Cycles & Arrows“ von Anthony Cheung
 
Ensemble Adapter, Ensemble Mosaik, Sonar Quartet – „Amplified Imagination“ von Sarah Nemtsov
 
Österreichisches Ensemble für Neue Musik – „Crossing the Border“ von Peter Ruzicka
 
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg – „Arche“ von Jörg Widmann

 

Icon Autor lg
Stefan Pillhofer ist gelernter Toningenieur und hat viel Zeit seines Lebens in Tonstudios verbracht. Er hat viel Hörerfahrung mit klassischer und Neuer Musik gesammelt und liebt es genau hinzuhören. In den letzten Jahren hat sich die Neue und zeitgenössische Musik zu einem seiner Schwerpunkte entwickelt und er ist stets auf der Suche nach neuen Komponist*innen und Werken. Stefan betreibt den Orchestergraben-Blog, wo er in gemischten Themen über klassische Musik schreibt. Darüberhinaus ist er auch als Konzertrezensent für Bachtrack tätig.
Dots oben

Das könnte Dir auch gefallen

Dots unten
Dots oben

Verfasse einen Kommentar

Dots unten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Icon Mail lg weiss

Bleib informiert & hol dir einen
exklusiven Artikel für Abonnenten